FC 1928 Asbach

YT_WEATHER_
Obrigheim
°C

Luftfeuchtigkeit: %
Wind : N mit 


Mitgliederversammlung 2012


- Aktuell 72 Mitglieder und 29 Sponsoren -
- Förderverein ist große Hilfe für den Partnerverein FC Asbach -


Zur 13. ordentlichen Mitgliederversammlung seit der Gründung des Fördervereins FC Asbach e.V. im Juli 1999 begrüßte der Vorsitzende Matthias Dohmen die Mitglieder im Vereinsclubraum. Auf der Tagesordnung stand neben den Geschäfts- und Rechenschaftsberichten auch eine Aussprache über kommende Aktivitäten. In seinem Tätigkeitsbericht für das abgelaufene Jahr gab Vorsitzender Dohmen folgende Zahlen bekannt: Der FCA-Förderverein zählt momentan 72 Mitglieder und aktuell sind 29 Firmen, Geschäfte sowie Gaststätten als Sponsoren mit einer Bandenwerbung auf dem Asbacher Sportplatz vertreten. Das Vorstandsteam zeigte sich erfreut, dass die Zahl der Sponsoren konstant gehalten werden konnte. Der letztjährige ausgefallene Kameradschaftsabend für Mitglieder, Gönner und Sponsoren soll dieses Jahr wieder am 2. Oktober stattfinden. Dohmen dankte allen Vorstandskollegen, den Verantwortlichen des Partnervereins und den Sponsoren für die vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit. Kassenführer Torsten Joh informierte die Versammlung über die Finanzlage des Fördervereins. Durch die Jahresmiete der Werbetafeln und Förderbeiträge der Mitglieder konnte auch im abgelaufenen Jahr 2011 ein gutes Jahresergebnis erzielt werden. Dadurch war es wieder möglich, dem Partnerverein „Fußball-Club 1928 Asbach" für den Spielbetrieb eine größere finanzielle Zuwendung überreichen zu können. Das Kassenprüferduo Ute Stieglitz und Kristian Kimmel bescheinigte dem Kassierer ein geordnetes Belegwesen und eine korrekte Kassenführung. Das Vorstandsgremium wurde von der Versammlung einstimmig entlastet. Im Namen des Vorstandsgremiums des FC Asbach überbrachte Ute Stieglitz die Grüße des Partnervereins und dankte der Vorstandschaft und den Mitgliedern des Fördervereins für die geleistete Arbeit und große Unterstützung im zurückliegenden Jahr. Der Hauptverein ist dankbar für die vielen Gönner und Sponsoren, die den Fußballclub Asbach unterstützen einen geordneten Spielbetrieb der Mannschaften und ein attraktives Breitensportprogramm aufrecht zu erhalten.
Peter Stephan dankte dem Förderverein im Namen der Spieler der 1. Mannschaft für die unbürokratischen finanziellen Zuwendungen. Leider konnte dadurch der Abstieg in die B-Klasse nicht verhindert werden. Durch mangelnden Nachwuchs musste und muss der FC Asbach verstärkt Spieler von anderen Vereinen nach Asbach holen. In einer regen Aussprache wurde über das neue Jugendkonzept des FC Asbach, sowie über die Möglichkeiten sowohl neue Mitglieder als auch neue Sponsoren zu gewinnen diskutiert.

... lade Modul ...
FC Asbach auf FuPa

Voba klein

Termine

Keine Termine