FC 1928 Asbach

YT_WEATHER_
Obrigheim
°C

Luftfeuchtigkeit: %
Wind : N mit 


Das 25-jährige Vereinsjubiläum - 09.August 1953

 

Anfang des Jahres 1953 fand ein Wechsel in der Vorstandschaft des FC Asbach statt. Die damals 32 Mitglieder wählten das „Trio" Rudolf Hoffmann, Ludwig Schwab und Günter Wittmann zu ihrer neuen Vereinsführung. Besonderes Augenmerk richtete die neue Vorstandschaft auf die Jugendarbeit und ging daran, die Pläne für einen Sporthüttenbau direkt am „Hönigwald" und die Renovierung des Waldsportplatzes zu verwirklichen. Rechtzeitig zum 25-jährigen Vereinsjubiläum wurde das neue Sporthäuschen mit zwei Umkleidekabinen und einem Bewirtungsraum fertiggestellt und der Sportplatz frisch hergerichtet. Über den kompletten Verlauf des Jubiläumssportfestes zum 25-jährigen Vereinsbestehens des FC Asbach am 9. August 1953 gibt der nachfolgende Zeitungsbericht aus der Rhein-Neckar-Zeitung Auskunft.
Wertvolle Pokale bekamen Aglasterhausen als Sieger bzw. Neunkirchen als Zweiter des A-Klasse-Turnieres und Reichenbuch als Sieger bzw. Eschelbronn als Zweiter des B-Klasse-Turnieres. Der Ehrenpokal wurde der SG Waibstadt durch die Ehrendame Gertrud Ernst (Hader) überreicht. Vorstand Rudolf Hoffmann konnte auch Vereinsehrungen vornehmen: Für 25-jährige FCA-Mitgliedschaft erhielten Adolf Elsasser, Ludwig Hammel und Stefan Müller je eine Ehrenurkunde. Das Fest wurde mit einer Tanzveranstaltung im „Gasthaus zum Adler" abgeschlossen.

Foto1a
FCA-Jubiläumssportfest 1953: A-Jugend-Spiel FC Asbach - SV Aglasterhausen 4:1. Am Ball ist August Klotz III zu sehen.

Foto2a
FCA-Jubiläumssportfest 1953: Die Asbacher A-Jugendmannschaft stehend von links Günter Beil (Betreuer), August Klotz III, Norbert Heiß, Dieter Riegler, Beni Klotz, Rolf Hoffmann; mittlere Reihe von links Konrad Klotz, Günter Bernauer, Helmut Streib; vordere Reihe von links Alois Müller, Wolfgang Weber, Kurt Haberacker.

Foto3
Die 1. Mannschaft des FC Asbach im 25sten Jubiläumsjahr 1953: Stehend von links Ignaz Fohs, Hubert Dohmen, Wilfried Klein, Eugen Plitt, Willi Streib; mittlere Reihe von links Wilhelm Haag, Heinz Hammel, Günter Kimmel, Josef Kaiser, Nikolaus Fohs, Herbert Weber, Kurt Elsasser.


ZA 25 Jahre1

 

... lade Modul ...
FC Asbach auf FuPa

Voba klein

Termine

Keine Termine